Jobs

Spedition – Wir bewegen Vieles!

Was immer in loser Schüttung gefahren werden soll, bewegen wir.
Wir bringen es auf den Weg!

Bodenaushub (Erdaushub)

Bodenaushub besteht aus:

  • Mutterboden
  • Sand
  • Erde
  • Lehm
  • Kies
  • Steinen

Bitte halten Sie den Bodenaushub frei von Verunreinigungen.

Allgemeine Hinweise: Für einen gefahrlosen Transport dürfen Sie den Container maximal bis zur Ladekante befüllen.

Vor der Annahme von Bodenaushub AVV170504 benötigen wir eine aktuelle vollständige Analyse nach LAGA M20 oder Deponieverordnung. Es wird das Probenahmeprotokoll, als auch eine Erklärung, wie die Mengen zustande kommen, benötigt. Unbelasteter Boden sowie Oberboden muss frei von Bauschutt sein.

Der Boden muss fest sein. (Kein Schlamm, stapelbar, frei von Stör- und Fremdstoffen, Bauschuttanteil bei belasteten Böden max. 10%). Die Einhaltung der Grenzwerte ist je 1000 to durch eine entsprechende Analyse durch ein unabhängiges Labor nachzuweisen. Das jeweilige Probenahmeprotokoll ist vorzulegen!

Bei der Abfuhr von Oberböden wird eine Analyse nach Bundesbodenschutzverordnung benötigt.

Zurück zu Container